Magic Spell

das muss man erlebt haben

Magic Spell

hautnah im Bergcafe am Samstag 2.06.2018 ab 20:00 Uhr

 

                MAGIC SPELL – das Publikum verzaubern…

 

…ist das angestrebte Ziel von Martina Krafft (Gesang), Finn Wiebe (Gitarre, Gesang), Florian Stroppel (Gitarre, Gesang) und Willibert Pfister (Gitarre, Gesang). Mit Liedern von Pink Floyd und Supertramp hat das Projekt bereits 2013 angefangen, aber erst mit dem Zugang von Martina Krafft in 2015 wurde die Band gegründet und auch das Repertoire deutlich erweitert.

Dabei sind Lieder mit Tiefgang zum Zuhören wie 'Make You Feel My Love' von Adele oder 'Wish You Were Here' von Pink Floyd, als auch Klassiker wie 'Sweet Home Alabama', 'Mrs. Robinson' oder 'Give A Little Bit' zum Mitsingen und Tanzen. Das Repertoire umfasst Songs von 4 Non Blondes, Adele, Alan Parsons Project, Billy Joel, Bob Seger, Crosby Stills & Nash, Ezio, Family Of The Year, Jethro Tull, Joe Cocker, Lynyrd Skynyrd, Neil Young, Pink Floyd, Red Hot Chili Peppers, R.E.M., Robbie Williams, Simon & Garfunkel, Supertramp, The Eagles, Toto, Tracy Chapman – da ist für jeden was dabei.
Lasst Euch einfach auch mal verzaubern...

Öffnungszeiten

Mittwoch bis Samstag:

14:00-21:00Uhr
   
Sonn- und Feiertags: 10:00-21:00Uhr

Montag & Dienstag ist Ruhetag

Sie erreichen uns telefonisch unter der 07435-365

 

72459 Albstadt-Burgfelden, Im Gässle 6, Tel.: 07435-365, info@bergcafe-burgfelden.de