21.11.2015 ab 20 Uhr: Italienischer Abend mit Angelo

Sa. 07.11.2015 Beauty & The Beatz

Beginn ca.  20:00 Uhr

Sa. 16.05.2015 Franko & Florian

Beginn ca.  20:00 Uhr

Sa. 12.09.2015 Theater unter der Laterne „ Traumfrau“

Infos zum Stück.
Tony Dunham: Traumfrau verzweifelt gesucht (Heartland)

DAS STÜCK:
Harald ist ein attraktiver und erfolgreicher junger Mann (Informationsanalytiker) – doch als seine Frau ihn verlässt, bricht seine Welt zusammen. Also stürzt er sich in die Welt der Kontaktanzeigen. Da ist Trish, die selbstbewusste Amerikanerin; die übermäßig phantasievolle Kamilla; die tatkräftige und sehr direkte Gaby; die kunstsüchtige Anja – und seine beste Freundin Henri ...

14.03.2015: Romantisch - Italienischer Abend mit Angelo

ab 20:00 Uhr ... und etwas leckeres aus der Italienischen Küche ...

 

Theater unter der Laterne mit dem Drama Herbstflimmern am 07.03.2015

Am Sa. 07.03.2014 20:00 Uhr Theater unter der Laterne mit dem Drama „Herbstflimmern“

Infos zu "Herbstflimmern":

Rolf Salomon: Herbstflimmern (vormals: Sein bester Freund):

 

Songs & Lyrics mit Franco & Florian am Sa 28.02.2015 20:00 Uhr

Die Anderen Live am 11.04.2015

Der Name ist bei den 3 Ausnahmemusikern aus dem Zollernalbkreis Programm: kein feststehendes, eingeprobtes Konzert sondern vielmehr eine Session mit jeder Menge Spaß und vielen, sehr eigenwilligen Interpretationen von Songs der letzten Jahre.

Zufällig trafen sich Andy Weber (Saxophon) und Peter Demmer (Gitarre), irgendwann in 2006, um für eine Hochzeit „kurz 2, 3 Liedchen“ einzustudieren. Schnell waren sich die beiden allerdings einig, dass es ja schade wäre, die ganzen anderen 50 Songs, die spontan gejammt wurden, nicht auch mal live zu spielen. Irgendwann dann in 2011 reihte sich zusätzlich Nathalie Kästle, die die beiden jungen (haha ...) Musiker zufällig bei einem Ihrer Konzerte kennenlernten, am Mikrofon bei den "anderen" mit ein.

Gerade, das sich ganz unterschiedliche, aber routinierte Musiker zusammentun, macht sicher viel am Reiz der  Auftritte der "anderen" aus.

Theater unter der Laterne - Lluisa Cunillé: Tötung

Sa. 09.11.2013 20:00 Uhr

Eine Frau mittleren Alters – sucht Ruhe in einem abgelegenen Berghotel, das wie die gesamte Region schon bessere Zeiten gesehen hat. Es ist ein verregneter Sommer. Bei ihrer Ankunft ist H. der einzige Gast und wie es aussieht, wird das auch so bleiben. Daraufhin fasst die Hausherrin D. einen Entschluss: Sie möchte das Hotel schließen – für immer. Doch ihre Versuche, H. dazu zu überreden, in ein Hotel unten im Dorf zu wechseln, sind gänzlich erfolglos. H. möchte bleiben. Und das obwohl an diesem öden Ort immerzu ein starker Wind geht, das Schwimmbad leer ist, der Fernseher nicht mehr funktioniert und selbst der Kaffee zur Neige geht … und dann werden auch noch Hs Autoreifen zerstochen. Tötung ist die Schilderung eines Duells. Das Duell zwischen der Hotelbetreiberin D. und ihrem einzigen Gast H., von denen keiner weichen will. Es dauert sieben Abende und findet immer am selben Ort, immer zur selben Zeit statt: im leeren Speisesaal des Hotels, wenn H. nach dem Abendessen ihren Kaffee trinkt. Und so entsteht eine konzentrierte, rätselhafte, höchst spannende Atmosphäre – ein Kammerspiel-Thriller.

Öffnungszeiten

Montag: 14:00-21:00Uhr
Mittwoch bis Samstag: 14:00-21:00Uhr
Sonn- und Feiertags: 10:00-21:00Uhr

Dienstag ist Ruhetag

Sie erreichen uns telefonisch unter der 07435-365

72459 Albstadt-Burgfelden, Im Gässle 6, Tel.: 07435-365, info@bergcafe-burgfelden.de