Lesung mit Peter Wark

Lesung mit Peter Wark im Zum Bergcafe
Am Samstag den 09.02.2019 ab 19:30 Uhr


Peter wird uns aus seinen neu aufgelegten Kanaren - Krimis lesen, Ihr dürft gespannt sein und euch auf einen tollen Abend freuen.


Peter Wark veröffentlicht seit dem Jahr 2002 Bücher. Zehn Kriminalromane und unzählige Kurzgeschichten sind bisher entstanden.
Schon als Jugendlicher hat er geschrieben. So sind Nachbarschaftsnachrichten nach dem Motto „Wolfgang ist vom Fahrrad gefallen“ entstanden. Da war der spätere Weg fast schon vorgezeichnet.
Peter Wark war lange als Redakteur bei verschiedenen Zeitungen tätig und hat mehrere Journalistenpreise gewonnen. Er ist Mitglied im „Syndikat“, der Vereinigung der deutschsprachigen Krimi-Autoren. Er ist Preisträger beim Freiburger Krimi-Preis.

Das Cafe ist klein, drum seid schnell und ruft gleich an, damit ich euch einen Stuhl reservieren kann. Tel.: 07435 365
Wir freuen uns auf einen spannenden, tollen und unterhaltsamen Abend mit Peter Wark und Euch.

 

 

Veranstaltungen 2019

02.01.2019 19:30 Uhr Kächeles Vorpremiere "Dorftratsch Delüx" www.kaecheles.de

09.02.2019 19:30 Uhr Peter Wark"Lesung" www.peterwark.de

16.03.2019 20:00 Uhr Agathe Paglia Band "kultigen Mix aus Bluesrock, Funk und Soul" www.agathepagliaband.de

06.04.2019 20:00 Uhr Jürgen Sesterheim&Christoph Schülke "Music and Song Café"

04.05.2019 20:00 Uhr Magic Spell Live

14.09.2019 19:00 Uhr Theater unter der Laterne"Zwischen Happy und End" www.theaterunterderlaterne.de

15.11.2019 20:00 Uhr Spanischer Abend mit Dos Mundos www.dos-mundos.eu

23.11.2019 19:30 Uhr Theater unter der Laterne: Lesung "Geliebter Lügner" www.theaterunterderlaterne.de

Wedel / Wedel Kükenthal Museum

Das Museum kann an folgenden Tagen besucht werden:

Samstag, den 05.01.2019               Samstag, den 05.07.2019

Samstag, den 02.02.2019               Samstag, den 03.08.2019

Samstag, den 02.03.2019               Samstag, den 31.08.2019

Samstag, den 06.04.2019               Samstag, den 05.10.2019

Samstag, den 04.05.2019               Samstag, den 02.11.2019

Samstag, den 01.06.2019               Samstag, den 30.11.2019

 

An diesen Tagen finden immer um  15.00 Uhr; 16.00Uhr; 17.00 Uhr Führungen statt.

  

Der Eintritt ist frei, wir freuen uns über eine Spende zum weiteren Aufbau und Erhalt des Museums.

 

Es freut sich auf Ihren Besuch

Eva Wedel

MISC Acoustic Specials

MISC acoustic specials

Sa. 21.07.2018 ab 20:00 Uhr

 

wir freuen uns auf ein ganz besonderes Event mit MISC acoustic specials,

Claudi Scheffel und Gerd J. Geabele.

Hautnah und mit grandiosen Stimmen und Sprachen werden uns die Beiden einen wunderbaren Abend bereiten.

 

Samstag 21.07.2018 ab 20:00 Uhr

  

 

MISCELLANEOUS >>> Diversität im Sinne eines waghalsigen Mixes von Stilrichtungen aus unterschiedlichsten Ländern und Epochen

zeichnet die beiden Vollblutmusiker aus Rottenburg aus.

Bewusst weichen Claudi Scheffel (vocal, harp, percussion, Shruti-Box) und Gert J. Gaebele (vocal, guitar, irish bouzouki, ukulele etc.)

von den gängigen Playlists der unzähligen Acoustic Duos ab.

Sie interpretieren etwa Songs aus Afrika ebenso mitreißend und überzeugend wie flämische Stücke,

A-Capella-Gesang aus dem 17. Jahrhundert oder topaktuelle Hits.

Magic Spell

das muss man erlebt haben

Magic Spell

hautnah im Bergcafe am Samstag 2.06.2018 ab 20:00 Uhr

 

                MAGIC SPELL – das Publikum verzaubern…

Elena Seeger Liedermacherei

Es ist schwer, die Musik von Elena Seeger in eine Schublade zu stecken: Von lyrischen Balladen über das Leben bis hin zur skurrilen Gedankenspielerei ist alles vetreten. Witzig, melancholisch, sozialkritisch - divers. Dies dann allerdings auf Schwäbisch... oder Estnisch, mal auf Englisch, Spanisch - ja und ganz normales Deutsch darf natürlich auch nicht fehlen. Meist mit Gitarre und Pfeifkonzert und manchmal als Duo "Bohnen und Speck".
Kurz - music made uff dr Schwäbischen Alb.

 

Elena Seeger Einsiedler-Fremdkörper

Einsiedler - Fremdkörper
Die aus dem Killertal stammende Musikerin und Künstlerin Elena Seeger studierte von 2010 bis 2017 Kunsterziehung an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart. Die kleine Ausstellung umfasst hauptsächlich Werke, die sie im Rahmen ihrer praktischen Abschlussprüfung zum 1. Staatsexamen anfertigte:

Theater unter der Laterne

Anderthalb Stunden zu spät
(Une heure et demie de retard)

Gérald Sibleyras, (unter Mitarbeit von Jean Dell):

Samstag, 17. März 2018, 19.30 Uhr, Bergcafé, Burgfelden

Gabriele Gatzweiler und Christoph Holbein

DAS STÜCK:

Weißwurstfrühstück

Jeden ersten Sonntag im Monat

Unsere genauen Termine 2018:

7.1.2018 / 11.2.2018 / 4.03.2018 / 1.04.2018 / 6.05.2017 / 3.06.2018 / 1.07.2018 / 5.08.2018 / 2.09.2018 / 7.10.2018 / 4.11.2018 / 2.12.2018 / 24.12.2018 

Ab 10 Uhr im Zum Bergcafé
Albstadt-Burgfelden Tel.:07435 - 365
Am besten lassen Sie sich Ihre Plätze vorab reservieren. Vielen Dank.

Wir freuen uns auf Euch
Liebe Grüße
Evi Wedel und das Bergcafé-Team

zurück

Neue Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

Mittwoch bis Samstag:

14:00-21:00Uhr
   
Sonn- und Feiertags: 10:00-21:00Uhr

Montag & Dienstag ist Ruhetag

Sie erreichen uns telefonisch unter der 07435-365

 

72459 Albstadt-Burgfelden, Im Gässle 6, Tel.: 07435-365, info@bergcafe-burgfelden.de